Posted on

Seniorenhaus Menda unterstützte das Rote Kreuz

Aufgrund starker Schneefälle auf der A2 im Wechselgebiet kam der Verkehr zum Erliegen. 2 Mitarbeiter der Küche des Seniorenhaus Menda waren daher in der Nacht vom 19. auf den 20. März 2017 von 23:30 bis 1:00 Uhr früh im Einsatz und kochten 250 Liter Tee.

Helfer des Roten Kreuzes und der Feuerwehr Hartberg versorgten mit diesen heißen Getränken hängen gebliebene Auto- und LKW-Fahrer auf der A2.

Herzlichen Dank an unsere Mitarbeiter für den selbstlosen und raschen Einsatz.