Wäscherei *

Die gesamte Flach- und sämtliche Wäsche der Bewohnerinnen und Bewohner, sowie die Dienstkleidung der Mitarbeiter werden vor Ort in der hauseigenen Wäscherei gewaschen, gereinigt und bei Bedarf ausgebessert.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!

Die Corona-Krise bedeutet auch für das Team der Wäscherei eine große Hausforderung, insbesondere in Bezug auf die geltenden besonderen Hygienestandards.

Maßnahmen:

Das Tragen von Mund-Nasenschutz ist selbstverständlich und auf das das Einhalten des Sicherheitsabstandes wird besonders geachtet.

Bei allen Tätigkeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird selbstverständlich auf strikte Trennung zwischen „reinen“ und „unreinen“ Bereichen geachtet.

Entsprechend den jeweiligen Erfordernissen der einzelnen Tätigkeiten wird die notwendige Schutzausrüstung getragen.

Das Team der Wäscherei wurde personell aufgestockt.

Aufgrund es vermehrten Arbeitsaufwandes und um eine Kontinuität in der Wäscheversorgung sicherzustellen, wurden die Dienstzeiten von bisher fünf auf nunmehr sechs Tage ausgeweitet – auch an Samstagen wird gearbeitet.